Das Kirchencafé – ein Café im Eberhardsgemeindehaus

Das Kirchencafé im Foyer des Gemeindehauses der Eberhardsgemeinde ist in den letzten 10 Jahren seit der Eröffnung ein offener Treffpunkt für ganz unterschiedliche Menschen geworden.

Wir freuen uns, mehrere Tage in der Woche, jeweils von 9-12 Uhr für unsere Gäste da sein zu können. Falls Sie uns noch nicht kennen: Herzliche Einladung dazu, unser Angebot und freundliches und fröhliches Café-Team kennenzulernen!

Wir bieten leckere Tee- und Kaffee-Spezialitäten und kleine Snacks in gemütlicher Atmosphäre im Bistro-Stil. Das Kirchencafé ist ein Angebot zur Begegnung, für Gespräche, Kontakte und für eine Pause im Alltag mitten in der Tübinger Südstadt.

Die Preise sind unschlagbar günstig – ein Besuch in unserem Kirchencafé ist für jeden erschwinglich.

Unser ehrenamtliches Team freut sich darauf, Sie bald begrüßen zu können!

Neben Getränken und Snacks bieten wir auch noch folgendes an:

  • kostenlosen WLAN-Zugadie Möglichkeit, aktuelle Zeitungen zu lesen
  • unser Büchertisch mit der Möglichkeit, supergünstig interessante Bücher zu kaufen
  •  die Möglichkeit, sich in Magazinen (Illustrierte) zu informieren
  • die Möglichkeit, kostenlos einen Computer nutzen zu können und auch zum Ausdrucken (gegen geringe Gebühr)
  • Vermittlung von Beratungsangeboten

Und verbinden Sie einen Besuch im Kirchencafé doch mit einem Blick auf den „Fairteiler“, der von „foodsharing e.V.“ organisiert und betrieben wird, in unserem Eingangsbereich. Dort werden kostenlos Lebensmittel angeboten, die zum Wegwerfen noch viel zu schade sind. Einfach mitnehmen und Geld sparen und mithelfen, dass Lebensmittel dort landen, wo sie hingehören: auf dem Teller und nicht im Müll!

Nähere Infos hier.

*Fairteiler* - Verteilstation für Lebensmittel um sie vor dem Verderben zu retten – auch Sie können mitmachen: www.foodsharing.de